Briefmarken-Bilder.de

Diese Website verwendet Cookies, Google Analytics und zeigt interessenbezogene Werbung. Datenschutzhinweise öffnen ... Ok, einverstanden.

Max Planck (Physiker)


Briefmarke: Max Planck (Physiker)
Briefmarke: "Max Planck (Physiker)"
Frankatur-Wert 12 Pfennige
Auflage 10.000.000
Tag der Ausgabe 10. Juli 1950
Motiv, Kontext Physik
Markenart Sondermarke
Gültig bis 31. März 1952
Michel-Nr. 266
Entwurf Gerhard Kreische

Beschreibung

Max Karl Ernst Ludwig Planck (1858 - 1947) war ein bedeutender deutscher Physiker auf dem Gebiet der Theoretischen Physik. Er gilt als Begründer der Quantenphysik. Für die Entdeckung des planckschen Wirkungsquantums erhielt er 1919 den Nobelpreis für Physik des Jahres 1918.

Nach dem Studium in München und Berlin folgte Planck 1885 zunächst einem Ruf nach Kiel, 1889 wechselte er nach Berlin. Dort beschäftigte sich Planck mit der Strahlung Schwarzer Körper und konnte 1900 die plancksche Strahlungsformel präsentieren, die diese erstmals korrekt beschrieb. Damit legte er den Grundstein für die moderne Quantenphysik.

Aus der Serie: "250 Jahre Deutsche Akademie der Wissenschaften zu Berlin"

Tags: planck physiker