Briefmarken-Bilder.de

Diese Website verwendet Cookies, Google Analytics und zeigt interessenbezogene Werbung. Datenschutzhinweise öffnen ... Ok, einverstanden.

Luftschiff Zeppelin LZ 127, 1928


Briefmarke: Luftschiff Zeppelin LZ 127, 1928
Briefmarke: "Luftschiff Zeppelin LZ 127, 1928"
Frankatur-Wert 165 Pfennige
Auflage 20.310.000
Tag der Ausgabe 09. April 1991
Motiv, Kontext Verkehr
Markenart Sondermarke
Gültig bis 31. Dezember 2002
Michel-Nr. 1525
Entwurf Jochen Berthold

Beschreibung

LZ 127 Graf Zeppelin war ein Starrluftschiff aus dem Hause Zeppelin, das am 18. September 1928 nach 21-monatiger Bauzeit in Dienst gestellt wurde. LZ 127, seine offizielle Kennung lautete D-LZ127, gilt als das erfolgreichste Verkehrsluftschiff seiner Ära.LZ 127 wurde am 8. Juli 1928 anlässlich des 90. Geburtstages des 1917 verstorbenen Firmengründers Ferdinand Graf von Zeppelin von seiner Tochter Hella Gräfin von Brandenstein-Zeppelin getauft.

Ursprünglich als Versuchsschiff gebaut, erwies sich LZ 127 als so zuverlässig, dass er bald durch zahlreiche spektakuläre Fahrten berühmt wurde. Dazu zählen unter anderem die Weltfahrt und die Polarfahrt.

Aus der Serie: "Historische Luftpostbeförderung"

Tags: luftschiff zeppelin 1928