Briefmarken-Bilder.de

Diese Website verwendet Cookies, Google Analytics und zeigt interessenbezogene Werbung. Datenschutzhinweise öffnen ... Ok, einverstanden.

Violetter Dingel Orchidee


Briefmarke: Violetter Dingel Orchidee
Briefmarke: "Violetter Dingel Orchidee"
Frankatur-Wert 80+40 Pfennige
Auflage 18.619.000
Tag der Ausgabe 18. Oktober 1984
Motiv, Kontext Blumen / Pflanzen
Markenart Wohlfahrtsmarke
Gültig bis 30. Juni 2002
Michel-Nr. 1227
Entwurf Günter Jacki

Beschreibung

Der Violette Dingel (Limodorum abortivum) ist eine Pflanzenart aus der Gattung Dingel (Limodorum) in der Familie der Orchideen (Orchidaceae). Rhizomgeophyten mit zahlreichen langen, fleischigen Wurzeln. Das Rhizom selbst ist kurz, dick und ebenfalls fleischig. Der kräftige, feingestreifte Stängel wird 20 bis 60 cm hoch und trägt scheidige Schuppenblätter.
Der Blütenstand ist locker und 5- bis 20-blütig. Die Deckblätter sind länger als der Fruchtknoten. Der Blütenstiel ist kurz und gedreht. Die Lippe der Blüte ist waagrecht- bis aufrecht-abstehend, nahe dem Grunde undeutlich eingeschnürt, Vorderglied (Epichil) mit hochgebogenen welligen Rändern, in der Längsrichtung nach außen gekrümmt.

Aus der Serie: "Wohlfahrtsmarken 1984: Orchideen"

Tags: dingel orchidee