Briefmarken-Bilder.de : Deutsche Bundespost 1986

Augenoptiker Sehtest


Briefmarke: Augenoptiker Sehtest
Briefmarke: "Augenoptiker Sehtest"
Frankatur-Wert 50+25 Pfennige
Auflage 4.429.925
Tag der Ausgabe 10. April 1986
Motiv, Kontext Medizin
Markenart Jugendmarke
Gültig bis 30. Juni 2002
Michel-Nr. 1274
Entwurf Heinz Schillinger

Beschreibung

Augenoptiker sind Fachleute der medizinischen Optik, die auf das Anfertigen und Anpassen von Sehhilfen (in der Regel Brillen und Kontaktlinsen) sowie auf das Einarbeiten der Brillengläser in Brillenfassungen spezialisiert sind. Zum Berufsbild gehört ferner die Bestimmung und Korrektur optischer Fehlsichtigkeiten, insbesondere der Dioptrienzahl und Astigmatismus. Die Herstellung von Brillenfassungen aus Metallen und Kunststoffen und der Linsenschliff wird zwar in ihrer Ausbildung gelehrt, wegen der meist industriellen Fertigung aber in der Berufspraxis nur selten angewandt. Hingegen nimmt in Fachgeschäften der Verkauf optischer Instrumente und der zugehörige Kundendienst immer größeren Raum ein.

Aus der Serie: "Für die Jugend, Handwerksberufe"

Tags: augenoptiker sehtest