Briefmarken-Bilder.de

Briefmarkenalbum

Briefmarkenalben
Briefmarken sammeln

Briefmarken sind klein und fragil. Um sie dauerhaft sicher zu lagern, und sie dennoch jederzeit in Augenschein nehmen zu können, sammelt man sie üblicherweise in einem Briefmarkenalbum, auch Einsteckbuch genannt.

Für die meisten Menschen ist Briefmarkensammeln ein schönes Hobby. Daher benutzen die meisten vermutlich die klassischen Einsteckalben mit durchsichtigen Folienstreifen. Deutlich kostenintensiver - und professioneller - sind die Alben mit Vordruckblättern mit Klarsicht-Klemmtaschen. Allerdings liegen diese meist mit Ringbuchheftung vor, was dem Album etwas unstabil und flatterig wirken lässt. Letztlich ist es Geschmacksache, welchen man als Sammelalbum verwendet. Entscheidend ist, dass die Briefmarken gut geschützt sind, das Einsortieren und Herausnehmen ohne Gefahr einer Beschädigung möglich ist - und dass man sich das Album gerne zur Hand nimmt, um die Marken und die Sammlung zu betrachten.

Briefmarkenalben
Briefmarkenalben - Briefmarken-Bilder Deutschland

Einsteckalben (Einsteckbücher)

Ein Einsteckalbum, häufig auch als Einsteckbuch bezeichnet, bietet ein bewährtes System. Horizontal sind durchsichtige Folienstreifen angebracht, die unten und an den Seiten fest verklebt sind. So entsteht eine langezogene Tasche, in die man die Marken von oben hineinschieben und problemlos wieder herausnehmen kann.

Die Qualität eines solchen Briefmarkenalbums hängt von verschiedenen Faktoren ab. Zunächst ist die Festigkeit des Kartons, also der einzelnen Seite, sehr wichtig. Wenn sich die Seite auch nur geringfügig verzieht, sitzen die Folienbahnen nicht mehr stramm, und die Briefmarken verrutschen oder fallen sogar heraus. Außerdem absorbiert der Karton natürlich auch (Luft-) Feuchtigkeit, so dass die Marken im geschlossenen Album optimal geschützt sind.

Briefmarkenalben
Briefmarkenalbum mit Ringbuch-Heftung

Die Folienstreifen

Außerdem ist die Qualität der Folienstreifen wichtig. Es gibt Alben mit Streifen aus Transparentpapier (Pergamin), die aber zwei Nachteile haben: zum einen ist dieses Papier nicht wirklich durchsichtig, sondern etwas milchig. Man kann die Marken daher nicht wirklich gut in Gänze betrachten, ohne sie herauszunehmen. Zum anderen zerreissen Transparentpapierstreifen relativ leicht. Eine falsche Bewegung mit der Pinzette, und man hat einen kleinen Riss im Streifen. Da diese Streifen stets und Zug sind, damit sie stramm und glatt auf der Seite aufliegen, vergrößert sich so ein kleiner Riss relativ schnell. Und mit eingerissenen Streifen sieht das Album einfach nicht mehr schön aus.

Die Alternative sind sogenannte hochtransperenten Kunststoffstreifen. Diese sind nicht nur deutlich durchsichtiger, sondern auch viel fester. Alben mit diesen Kunststoffstreifen kosten zwar etwas mehr, man hat aber auf die Dauer mehr Freude damit.

Weißer oder schwarzer Karton?

Briefmarken Einsteckbücher gibt es in zwei Varianten: mit weißem oder schwarzen Karton. Bei den Alben mit weißem Hintergrund sind die Folienstreifen meist aus Pergamin-Papier (mit den oben beschriebenen Nachteilen). Hier fällt der milchige Effekt weniger auf. Die Alben mit schwarzem Karton haben meist Streifen aus Kunststoff. Der ist deutlich klarsichtiger, so dass man die Marken besser anschauen kann. Bei schwarzseitigen Alben kann man außerdem die Zahnung der Marken besser begutachten. Letztlich ist es auch Geschmacksache, ob man seine Breifmarken lieber auf weißem oder auf schwarzem Hintergrund betrachtet.

Briefmarkenalben
Briefmarkenalbum

Die Pergamin-Zwischenblätter

Damit die Briefmarken nicht beim Blättern ineinander verzahnen und beschädigt werden, hat jedes Briefmarkenalbum eine Schutzschicht zwischen den Einsteckseiten. Dabei handelt es sich um eine zusätzliche Seite aus sehr dünnem , meist halb-transparentem Spinnenpapier (Pergamin). Gute Alben haben sogar zwei solcher Zwischenseiten, da sich beim Blättern immer mal wieder die Pergaminseite hinter einer Marke verhaken kann. Hat man zwei dieser Schutzseiten, so kann man diese einzeln umklappen - ohne Gefahr zu laufen, dass die Marken der gegenüberligenden Seite beschädigt werden.

Der Einband

Die meiste Zeit steht ein Briefmarkenalbum im Regal. Da ist ein schöner Einband natürlich wünschenswert. Die meisten Hersteller bieten eine eigene Gestaltung des Einbandes. Um die verschiedenen Teile einer Sammlung von außen erkennbar zu machen, gibt es Briefmarkenalben in verschiedenen Einband-Farben. Am weitesten verbreitet sind einfarbige, eher dunkle Einbaände (dunkel-grün, dunkel-blau, dunkel-rot). Meist ist er aus Kunstleder oder mit einer vergleichbaren, weichen Schicht überzogen. Das Album wirkt dadurch erhaben und wertvoll - und man nimmt es einfach gerne zur Hand.

Briefmarkenalben
Briefmarkenalben - Briefmarken-Bilder Deutschland

Format und Seitenanzahl

Ein Briefmarkenalbum ist in der Regel 30 x 24 cm groß (etwas größer als Din A4). Für Kinder und Einsteiger gibt es auch kleiner Formate, die aber deutlich weniger Möglichkeiten beim Sammeln bieten. Die Anzahl der Seiten variiert. Die meisten Hersteller bieten "normale" Alben mit 32 Seiten oder "dicke" Alben mit 64 Seiten an. Es gibt aber auch noch dünnere Alben mit weniger als 32 Seiten.

Anbieter von Briefmarkenalben

Zu den bekannten Anbietern von Briefmarkenalben gehören: Goldhahn, Leuchtturm, Safe, Goldbuch, Prophila Collection, Pagna, Brause, Veloflex, Lindner, Aulfes, Schantl.

Briefmarkenalbum kaufen

Man kann Briefmarkenalben natürlich bei dem Händler seines Vertrauens kaufen, aber inzwischen geht das auch online. Bei Amazon findet man zum Beispiel eine große Anzahl von Anbietern, die auch Briefmarkenalben im Sortiment haben. Der Vorteil: mit ein paar Mausklicks kann man die unterschiedlichen Angebote schnell vergleichen. Im Folgenden ein paar dieser Anbieter bzw. ein paar günstige Angebote (bitte beachten: Angebotspreise können sich verändert haben, Preisangaben ohne Gewähr):

Briefmarkenalbum Herlitz 16 Seiten

Herlitz Briefmarken-Album A4, 16 Seiten

Briefmarkenalbum A4 (31 x 23 cm)
16 Seiten, weißer Karton
pro Seite 9 Pergaminstreifen (gesamt 144 Streifen)
Modellnummer: 5564018
Artikelgewicht 581 g
Farben: schwarz, blau, grün, dunkelrot
Preis 9,00 Eur *

Bestellen bei Amazon

Briefmarkenalbum Exacompta A5 32 Seiten

Exacompta Briefmarkenalbum A5, 32 Seiten

Briefmarkenalbum A5 (16,5 x 22,5 cm)
32 Seiten, schwarzer Karton
pro Seite 6 Folienstreifen
Modellnummer: 21144E
Farben: schwarz, blau, grün, bordeaux-rot
Preis: 17,55 *

Bestellen bei Amazon

Goldhahn Leuchtturm Briefmarkenalbum A4 32  Seiten

Goldhahn Leuchtturm Briefmarkenalbum A4 32 Seiten

Briefmarkenalbum A4 (31 x 23 cm)
32 Seiten, schwarzer Karton
pro Seite 9 Folienstreifen
Farben: blau
Preis: 8,90 Eur *

Bestellen bei Amazon

Goldhahn Leuchtturm Briefmarkenalbum

Goldhahn Leuchtturm Briefmarkenalbum A4 64 Seiten

Briefmarkenalbum A4 (31 x 23 cm)
64 Seiten, schwarzer Karton
pro Seite 9 Folienstreifen
Farben: blau
Preis: 16,90 Eur *

Bestellen bei Amazon

Veloflex Briefmarkenalbum A4 64

Veloflex Briefmarkenalbum A4 64 Seiten

Briefmarkenalbum A4 (31 x 23 cm)
64 Seiten, weißer Karton
pro Seite 9 Folienstreifen
Farben: rot, weinrot, grün, blau, braun
Preis: 27,60 Eur *

Bestellen bei Amazon

Briefmarkenalbum Exacompta A4 64 Seiten

Exacompta Briefmarkenalbum A4 64 Seiten

Briefmarkenalbum A4 (31 x 23 cm)
64 Seiten, schwarzer Karton
pro Seite 9 Folienstreifen
Farben: rot, weinrot, grün, blau, braun
Preis: 41,00 Eur *

Bestellen bei Amazon

Briefmarkenalbum Safe 64 Seiten

Safe Briefmarkenalbum A4 64 Seiten

Briefmarkenalbum A4 (31 x 23 cm)
64 Seiten, schwarzer Karton
pro Seite 9 Folienstreifen
mit doppelten Zwischenblättern
Farben: schwarz, blau, grün, rot
Preis: 25,50 Eur *

Bestellen bei Amazon

* Bitte beachten: Angebotspreise können sich verändert haben, Preisangaben ohne Gewähr. Amazonlinks sind Partnerlinks.

Meine Empfehlung: Meine Veloflex und Excompta-Alben sind stabil und gut geeignet. Aber am liebsten benutze ich die Einsteckbücher von Safe (letztegenanntes Modell in der Liste) als Briefmarkenalbum. Das weiche Kunstleder liegt gut in der Hand, die Seiten sind stabil, die doppelten Schutz-Zwischenseiten praktisch und die Folienstreifen sehr gut durchscheinend.

Weiterlesen? Siehe: Wie die Briefmarken sortieren?